Infos & Portale


Artist Mobility (Österreich)

Das Bundeskanzleramt hat daher in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, dem Bundesministerium für Inneres, dem Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, der Österreichischen UNESCO Kommission und den Interessenvertretungen der Kunst einen Artist-Mobility-Guide entwickelt, der die für künstlerische Arbeit wesentlichen Regelungen und Fragen auf diesem Gebiet zusammenfasst. Er soll zur Information von Kunstschaffenden dienen, die nach Österreich kommen sowie von KulturveranstalterInnen, die Einladungen nach Österreich aussprechen, und sie bei der Verwirklichung ihrer künstlerischen Vorhaben unterstützen.

Der Mobilitätsguide für KünstlerInnen ist in die folgenden Themenbereiche gegliedert:

  • Einreise und Aufenthalt für die Dauer von bis zu 6 Monaten
  • Aufenthalt von mehr als sechs Monaten
  • Erwerbstätigkeit

www.artist-mobility.at

Creative Europe

„Creative Europe" ist das neue Programm der Europäischen Union für den Kultur- und Kreativsektor in Europa für die Laufzeit 2014 bis 2020. Rechtsgrundlage ist die EU-Verordnung Nr. 1295/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates.

Zielsetzungen:

  • Förderung der kulturellen und sprachlichen Vielfalt
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Professionalisierung und Internationalisierung
  • Mobilität von kulturellen Akteuren und Werken
  • Erschließung neuer Publikumsschichten
  • Verbesserung des Zugangs zur Kultur
  • Stärkung der Finanzkraft von Klein- und Mittelunternehmen
  • Europäische politische Zusammenarbeit im Kulturbereich

http://www.creativeeurope.at/

Das Fundus

dasfundus ist eine selbstorganisierte und offene Plattform von und für freie Kunst- und KulturarbeiterInnen um Ressourcen zu teilen, Informationen zu sammeln, Anknüpfungspunkte zu bieten und im Austausch zu bleiben.

www.dasfundus.net


Konstnärsguiden (Schweden)

Der Künstler-Guide ist ein Web-Portal für KünstlerInnen (in verschiedenen Bereichen der Kunst) mit Sitz in anderen Ländern, die mehr über den Besuch, das Arbeiten und das Leben in Schweden erfahren möchten. Der Künstlerführer ist in Abschnitte unterteilt, die Informationen für BürgerInnen der EU / EWR-Länder, mit besonderem Teil für nordische Bürger und einen Abschnitt mit Informationen für Bürger außerhalb der EU / EAA enthalten.

Der Künstlerführer beschreibt die Voraussetzungen für einen vorübergehenden Aufenthalt, einen längeren Aufenthalt oder einen Daueraufenthalt. Es gibt auch Informationen darüber, wie die schwedischen Steuer- und Sozialversicherungssysteme arbeiten und es wird auf Webseiten anderer Institutionen verwiesen, die detailliertere Informationen zur Verfügung stellen.

https://www.konstnarsnamnden.se

On The Move

On the Move (OTM) ist ein kulturelles Mobilitätsinformations-Netzwerk mit mehr als 35 Mitgliedern in über 20 Ländern in Europa und darüber hinaus. Die Aufgabe von On the Move ist, die grenzüberschreitende Mobilität und Kooperation zu fördern und zu erleichtern und dazu beizutragen, einen lebendigen und gemeinsamen europäischen Kulturraum zu schaffen, der weltweit stark miteinander verbunden ist.

ResArtis

Weltweites Netzwerk für Artist Residencies

ResArtis eine Vereinigung von über 600 Zentren, Organisationen und Einzelpersonen in über 70 Ländern. Alle Mitglieder widmen sich der Aufgabe, KünstlerInnen, KuratorInnen und Kreativen alle Arten die Zeit und einen Ort für ihr eigentliches Tun, fernab der Belastungen und Gewohnheiten des Alltagslebens zu ermöglichen, ein Erlebnis, das in einem einzigartigen geographischen und kulturellen Kontext eingebettet ist.

Durch ResArtis werden Organisationen Teil einer globalen Gemeinschaft von KollegInnen, die durch face-to-face-Treffen und durch Online-Vernetzung in einen Dialog eingebunden werden.

http://www.resartis.org/en/

Touring Artists (Deutschland)

Auf www.touring-artists.info finden Künstler*innen und Kulturschaffende in Deutschland sowie diejenigen, die in Deutschland arbeiten wollen, Antworten auf ihre Fragen rund um die internationale Mobilität.

Weitere Information zu touring artists finden Sie unter Was ist touring artists?

TransArtists

DutchCulture | TransArtists kombiniert und teilt Kenntnisse und Erfahrungen über Artist-in-Residence-Programme und andere internationale Möglichkeiten für kreative Akteure, vorübergehend anderswo zu arbeiten und zu bleiben.

Es bietet Ihnen alles über Fakten, Gebrauch und Wert der internationalen Artist-in-Residence-Möglichkeiten. Die Werkzeuge und Dienstleistungen werden aus der Perspektive der Künstler entwickelt.

Ihr Ziel ist es, das enorme weltweite Artist-in-Residence Labyrinth für KünsterInnen zugänglich und nutzbar zu machen, über ihre Website, Workshops, AiR Sammlung, Forschung und Projekte. Dazu arbeiten sie in der Regel mit einer breiten Palette von Partnern in allen Weltregionen zusammen.


http://www.transartists.org